Stricken

Verdrehte Fransen stricken

Pin
Send
Share
Send
Send


Gedrehte Fransen werden oft für die Dekoration verschiedener Dinge verwendet, sie sehen ordentlich aus und die gedrehten Fäden zerbröckeln oder zerren nicht.

Beim Stricken von Dingen mit gedrehten Fransen können Sie die Kanten aller warmen Kleidungsstücke anordnen - Manschetten von Jacken, Handschuhen, Socken, Kragen oder Unterseite des Produkts. Wenn Sie aus den ersten vorderen Reihen der ersten Reihe einen Rand erstellen oder in einem beliebigen Abstand von der Satzkante einen Pomp und einen dekorativen Rahmen um die Kante des Produkts legen.

Das Volumen des Randes hängt von der Länge der zu ziehenden Schlaufen und von der Anzahl der Randreihen ab. Führen Sie beim Stricken der ersten Strumpfreihe immer den Rand der gedrehten Maschen aus. Nach der Randschlaufe stricken die folgenden die Vorderseite, werfen aber keine Strickschlaufe von der linken Stricknadel ab.

Haken Sie von der rechten Stricknadel die Schlaufe mit dem Zeigefinger Ihrer rechten Hand ein und ziehen Sie sie auf die gewünschte Länge (ca. 7-10 cm) heraus. Halten Sie den Arbeitsfaden zu diesem Zeitpunkt mit dem Zeigefinger Ihrer linken Hand fest.

Drehen Sie die Schlaufe, indem Sie Ihre Drehbewegungen mit dem Zeigefinger im Uhrzeigersinn drehen. Machen Sie so viele Kurven wie eine enge Schleife um Ihren Finger.

Wenn Sie in Zukunft alle Schlaufen mit der gleichen Anzahl von Umdrehungen drehen, hängt dies vom gleichmäßigen Verdrehen der Fransen ab. Biegen Sie dann die lange Schlaufe mit dem Mittelfinger Ihrer rechten Hand in zwei Hälften und entfernen Sie die Schlaufe vom Zeigefinger der linken Nadel.

Halten Sie die Mitte der verdrehten Schlaufe weiterhin mit Zeigefinger und Daumen fest und bewegen Sie die Spitze der verdrehten Schlaufe gegen den Uhrzeigersinn um die Hälfte. Auf diese Weise wird die erforderliche Anzahl von Umdrehungen über die gesamte Länge um ihre Achse ausgeführt.

Es bleibt übrig, die Schlinge der eingezogenen Schlinge des Fransens und die zweite Schlinge, die zu Beginn nicht von der linken Stricknadel entfernt wurde, zusammen zu stricken. Dann stricken Sie alle Maschen der Reihe, ziehen eine lange Masche heraus, drehen sie mit dem Zeigefinger im Uhrzeigersinn und biegen sie in zwei Hälften, drehen Sie die Spitze gegen den Uhrzeigersinn.

Befestigen Sie den Rand, indem Sie die letzten beiden Schlaufen zusammenbinden.

Die nächste Masche wie gewohnt stricken - Maschen.

Sehen Sie sich das Video an: VERKREUZTE FALLMASCHEN STRICKEN I ANLEITUNG STRICKMUSTER (September 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send