Für das Haus und die Hütten

Die neun besten Möglichkeiten, um die Zecke dauerhaft von der Website zu entfernen, ohne auf Chemie zurückzugreifen

Pin
Send
Share
Send
Send


Tick ​​- nicht nur ärgerlich, sondern sehr gefährlicher Händler einer Reihe von Infektionen, darunter Lyme-Borreliose, Typhus, Enzephalitis. Wenn sich dieser kleine Schädling auf Ihrer Website ansiedelt, sollten Sie sofort Maßnahmen ergreifen, um ihn zu beseitigen. Hierfür gibt es 9 großartige Möglichkeiten. Darüber hinaus sind sie absolut natürlich - Sie müssen nicht auf gefährliche Chemikalien aus dem Laden zurückgreifen.

Pflanze Pflanzen, vor denen die Zecke Angst hat.

Dieser Ratschlag hilft, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen: Erstens wachsen auf Ihrer Website Heilkräuter und schöne Pflanzen, und zweitens wird die Zecke Ihr Zuhause für immer vergessen. Pflanzen Sie im Garten solche Pflanzen und Kräuter wie Lavendel, Zitronengras, Minze, Chrysantheme, Rosmarin. Es ist am besten, sie entlang der Bordsteinkante und Zaun zu platzieren.

Verwenden Sie Knoblauchmischung

Dieses Spray tötet natürlich keine Zecken ab, es hilft jedoch, sie in angemessener Entfernung von Ihrer Stelle zu halten. Unterdrücken Sie ein paar Knoblauchzehen, geben Sie sie in das Wasser und gießen Sie die Milbe einmal pro Woche.

Kieselgur auftragen

Dieses Sedimentgestein wird häufig zur Bekämpfung von Milben auf der Baustelle verwendet. Kieselgur entfernt Zecken, weil das Pulver aus ungleichmäßigen Partikeln besteht, durch die Zecken tödliche Wunden bekommen. Man sollte den Lebensraum der Milben mit Kieselgur behandeln und dann regelmäßig das Pulver einschütten.

Zedernöl

Dies ist eine der effektivsten und natürlichsten Methoden, um Zecken von Ihrer Website zu entfernen. Zedernöl enthält für Milben giftige Substanzen, die jedoch für den Menschen absolut unbedenklich sind. Bereiten Sie ein Spray auf Zedernölbasis vor und behandeln Sie regelmäßig Stellen, an denen sich Schädlinge ansammeln.

Schaffe eine Barriere

Bauen Sie außerdem eine Barriere aus Holzspänen oder Kies um das Gras, um ein weiteres Hindernis für die Zange zu schaffen.

Rasiere das Gras

Milbe lebte früher im hohen Gras. Wenn es keine gibt, findet er einen bequemeren Wohnort in der Nähe, aber nicht mehr auf Ihrer Site.

Noch mehr Sonne

Einer der Gründe, warum Sie bei Regenwetter am häufigsten auf Zecken stoßen, ist, dass diese Schädlinge direktem Sonnenlicht nicht standhalten können. Versuchen Sie nach Möglichkeit, alle hohen Hindernisse von der Baustelle zu entfernen, und fügen Sie mehr Sonne hinzu.

Hühner und Perlhühner verdünnen

Unglaublich, aber wahr: Geflügel vertreibt perfekt viele Schädlinge von der Baustelle, insbesondere Zecken. Vögel können in regelmäßigen Abständen Peckgras abgeben, und sie werden sicherlich ihren Job machen.

Pin
Send
Share
Send
Send