Schönheit und Gesundheit

25 Frisuren in fünf Minuten, die Ihren Morgen entlasten

Pin
Send
Share
Send
Send


Diese Schritt-für-Schritt-Anleitung für fünfminütige Frisuren spart Ihnen morgens Zeit!

1. Schachtelhalm geknotet

2. Binden Sie Ihre Haare mit einem eleganten Schal

Sie finden hübsche und günstige Schals bei eBay oder in Geschäften in Ihrer Stadt.

3. Sense der Drossel

Zwei Zöpfe flechten. Wickeln Sie das linke Geflecht um Ihren Kopf und befestigen Sie es mit den Nieten. Machen Sie dasselbe mit dem richtigen Geflecht.

4. Super langer Pferdeschwanz

5. Malvinka verknotet

Trennen Sie zwei Haarsträhnen von der Stirn. Legen Sie den rechten Strang zurück und sichern Sie ihn mit Stiften. Machen Sie dasselbe mit dem linken Strang.

6. Balken über Kreuz

Ziehen Sie die Oberseite des Haares zu einem Brötchen. Teilen Sie die Unterseite des Haares in zwei Hälften. Führen Sie den rechten Faden unter den Balken und wickeln Sie ihn darum. Machen Sie dasselbe mit dem linken Strang.

7. Wicker Malvinka

Drehen Sie die obere Haarsträhne und befestigen Sie sie mit Haarnadeln an der Krone. Den Faden von links bis zur Krone dehnen und mit Nadeln sichern. Machen Sie dasselbe mit dem Strang auf der rechten Seite.

8. Krone spucken

9. Großer Strahl mit einer Sense

Lassen Sie eine kleine Haarpartie links und sammeln Sie die Haare in einem voluminösen Bündel. Mit Bolzen sichern. Flechten Sie den restlichen Strang zu einem Geflecht, wickeln Sie ihn um das Bündel und befestigen Sie ihn mit Nieten.

10. Einfacher gewebter Balken

Binden Sie zwei Pferdeschwänze, flechten Sie sie bis zu den Spitzen in Zöpfen und binden Sie sie mit transparenten Gummibändern zusammen. Verdrehen Sie die Zöpfe zu einem Knoten und sichern Sie die Enden mit Nieten.

11. "Verstautes" Bündel

12. Einfache Malvinka

Trennen Sie zwei Haarsträhnen von der Stirn, drehen Sie die Strähnen und befestigen Sie sie mit dreieckigen Nieten.

13. Seitlicher Pferdeschwanz aus vier Teilen

14. Schnelle und einfache Frisur

Flechten Sie den Pferdeschwanz in ein Geflecht, machen Sie ein Bündel von Zöpfen und sichern Sie es mit Nieten. Drehen Sie den linken Teil des verbleibenden Haares um den Balken und machen Sie dasselbe auf der anderen Seite.

15. Langer Pferdeschwanz- "Mähne"

16. Krone aus zwei Zöpfen

Zwei Zöpfe flechten und mit Gummibändern binden. Wickeln Sie das linke Geflecht um Ihren Kopf und befestigen Sie es mit den Nieten. Machen Sie dasselbe mit dem richtigen Geflecht.

17. Unvorsichtiger Pferdeschwanz

18. Niedriger Bündelknoten

Teilen Sie die Haare in zwei Teile und binden Sie sie zusammen. Binde einen weiteren Knoten. Stecken Sie den verbleibenden Schwanz von verschiedenen Seiten unter den Balken.

19. "Halo" aus verdrillten Litzen

Verdrehen Sie die beiden Fäden von verschiedenen Seiten der Stirn und sichern Sie sie mit Stiften an der Krone mit einer "Überlappung".

20. Verspielter Strand

Drehen Sie eine Haarsträhne mit Hilfe eines Bügeleisens von einer Seite zur anderen.

21. Zwei Schwänze ohne Trennung

22. Eine Idee für lockiges Haar

23. Bob "Star"

Tragen Sie Conditioner auf Ihr Haar auf, kämmen Sie es und trocknen Sie es. Kämme deinen Pony mit einem Pinsel. Das Haar etwas schräg bügeln und mit Stylinggel sichern.

24. Schachtelhalm-Schleife

Binden Sie Ihre Haare mit einem elastischen Gummiband. Bilden Sie eine Haarschlaufe und strecken Sie die Schwanzspitze durch die Mitte. Ziehen Sie die Spitze nach unten, um die Schlaufe zu straffen.

25. Elegante "freie" Malvinka

Kämmen Sie die Haare an den Wurzeln, um Volumen zu erzeugen. Sammeln Sie die Haare an Stirn und Seiten, ohne sie zu straffen, und befestigen Sie sie mit Haarnadeln am Rücken.

Pin
Send
Share
Send
Send