Design und Architektur

Vorbereitung auf das neue Jahr: So machen Sie Ihr Zuhause in 6 Schritten festlich

Pin
Send
Share
Send
Send


In nur 6 Schritten können Sie das ganze Haus für das neue Jahr dekorieren. Wir haben für Sie eine Auswahl der interessantesten, unserer Meinung nach dekorativen Techniken zusammengestellt, die dazu beitragen, das Interieur für die Feiertage vorzubereiten.

Wenn wir darüber nachdenken, wie wir Ihr Haus für das neue Jahr schmücken sollen, fallen uns zunächst Bilder eines geschmückten Weihnachtsbaums und leuchtender Girlanden ein ... Es ist langweilig! In diesem Jahr bieten wir Ihnen eine neue Herangehensweise an die Gestaltung eines festlichen Interieurs: Finden Sie eine Alternative zu traditionellen Accessoires und machen Sie helle dekorative Akzente. Dazu müssen Sie nur sieben Schritte "durchlaufen".

1. Verwandeln Sie den Kühlschrank in ein Neujahrsgeschenk

Um wirklich originell zu sein, dekorieren Sie eine Wohnung für das neue Jahr nicht aus dem Wohnzimmer, sondern aus der Küche. Stellen Sie sich vor, wie elegant ein normaler Kühlschrank mit einem breiten Geschenkband aussehen wird. So eine schlichte Dekoration wirkt ungewöhnlich eindrucksvoll, originell und modisch. Weitere Geheimnisse des modischen Neujahrsinterieurs finden Sie hier.

Unsere Meinung:

- Um das Farbband-Thema in der Neujahrsküche fortzusetzen, können Sie Schränke, Stuhllehnen und ein Gesims mit Stoffstreifen verzieren. Neben der Ästhetik hat diese Art der Dekoration einen weiteren wichtigen Vorteil für den Küchenraum - sie stört nicht.

2. Machen Sie einen alternativen Baum

Wenn Sie den Erlebnissen des traurigen Schicksals der grünen Nadelbäume nicht fremd sind, können Sie sich durchaus weigern, die traditionelle Fichte zu installieren. Das originale Wandpanel aus Kugeln, Perlen, Girlanden und Bändern wird eine stilvolle (und vor allem humane) Alternative zu einem lebenden Baum sein. Lesen Sie hier, welche anderen dekorativen Techniken Ihnen dabei helfen, eine festliche Stimmung zu schaffen, ohne einen Weihnachtsbaum zu verwenden.

3. Bilden Sie exklusive Weihnachtsspielwaren mit Kindern

Nichts hilft, eine festliche Stimmung zu schaffen, als gemeinsame kreative Aktivitäten, an denen alle Familienmitglieder beteiligt sind. Untersuchen Sie Ihre Schubladen und Schränke auf alte Knöpfe, Perlen, Bänder oder durchgebrannte Glühbirnen. All diese auf den ersten Blick unnötigen Dinge werden Ihnen helfen, einzigartige Weihnachtsdekorationen zu schaffen, die in jedem Raum großartig aussehen werden. Weitere Ideen zum Selbermachen von Weihnachtsschmuck finden Sie hier.

4. Malen Sie das Fenster im Kinderzimmer

Fensterbemalung ist eine spektakuläre dekorative Technik. Jetzt gibt es viele Optionen für Farben auf Glas und Sets, um temporäre Glasmalereien zu erstellen.

Wenn Sie jedoch kein professioneller Künstler sind, beeilen Sie sich nicht, das Glas im Wohnzimmer oder in der Küche zu streichen. Das Kinderzimmer eignet sich aber perfekt für kreative Neujahrsexperimente. Und selbst wenn sich die Schneeflocken als etwas ungeschickt herausstellen und die Figur des Weihnachtsmanns der Zeichnung eines Schülers der dritten Klasse ähnelt, werden die jungen Bewohner des Zimmers immer noch eine unbeschreibliche Freude an Ihrem Unternehmen haben, besonders wenn Sie ihnen erlauben, daran teilzunehmen.

5. Einen dekorativen Kamin ausrüsten

Dank Hollywood-Filmen ist der mit Socken und Nadelbaumzweigen geschmückte Kamin seit langem ein Symbol für die Neujahrsfeiertage, nicht weniger hell und erkennbar als der Weihnachtsbaum. Wenn Sie einen Kamin haben - Glückwunsch. Ansonsten empfehlen wir die Ausstattung der Wohnung mit einem dekorativen Kaminportal, das im Übrigen ein noch größeres dekoratives Potenzial besitzt als ein funktionierender Kamin.

6. Verwenden Sie den thematischen Farbbereich.

Das Ändern der Farbpalette hat immer eine Änderung der Stimmung im Innenraum zur Folge. Deshalb sollten Sie, um Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung eine festliche Stimmung zu verleihen, die Räume nach Möglichkeit mit den für Neujahr typischen Farbkombinationen aus Schnee, Tannennadeln, Weihnachtsmannkostüm usw. füllen.

Wenn die Grundfarben des Interieurs nicht mit dem weiß-grün-roten Dekor kombiniert werden, genügt es, festliche Farbkombinationen für die Gestaltung des Neujahrstisches zu verwenden. Lesen Sie hier mehr über dieses und andere Geheimnisse des festlichen Tisches.

Sehen Sie sich das Video an: Der Thomanerchor - Leben für die Musik 360 - GEO Reportage (September 2022).

Pin
Send
Share
Send
Send