Kochen

Einfach wie fünf Kopeken Curd Dessert

Ich präsentiere Ihrer Aufmerksamkeit das fantastische Dessert, ich mache es oft. Sehr lecker mit Erdbeeren, Himbeeren, mehr mit Heidelbeeren und Maulbeeren gemacht. Im Winter kann man mit Obstkonserven. Ich möchte es mit Kirschen versuchen. Manchmal schlage ich zusätzlich 2 Proteine ​​mit Zucker und füge sie leise in die Quark-Gelatine-Masse ein.

Zutaten:

  • Hüttenkäse - 400 g (2 Packungen) mit beliebigem Fettgehalt, jedoch ohne Getreide
  • Saure Sahne - 200 g Fettgehalt
  • Gelatine -20 g
  • In Büchsen konservierte Ananas - 1 Bank
  • Ananassaft - 0,5 Liter
  • Kondensmilch ist die Hälfte der Standarddose
  • Vanillin - nach Geschmack

Kochen:

  • Gelatine wird ca. 1 Stunde in Ananassaft eingeweicht.
  • Wenn die Gelatine quillt, lösen Sie sie bei schwacher Hitze auf, aber bringen Sie sie nicht zum Kochen.
  • Quarkmischung mit Sauerrahm, Kondensmilch und Vanille, abgekühlte Gelatine und Ananas in Würfel schneiden.
  • Verschütten Sie entweder in kleinen Formen oder in einer großen.
  • Einige Stunden im Kühlschrank aufbewahren und warten, bis es ausgehärtet ist.

Guten Appetit!