Schönheit und Gesundheit

Handgemachter ländlicher Sportplatz

Pin
Send
Share
Send
Send


Landsleute treiben auch gerne Sport, haben jedoch nicht immer Zugang zu Sportgeräten und bauen daher selbst Sportplätze. Eine dieser mit improvisierten Mitteln erstellten Seiten wartet weiter auf Sie.

Wir fuhren zur Schrottannahme, erklärten unsere Idee und bekamen, was wir brauchten. Niemand hat uns einen Cent weggenommen. Wir brauchten nur Geld, um die notwendigen Kleinigkeiten (Seil, Kunstleder, Moosgummi, Verschlüsse, Farbe) zu kaufen. Dafür warfen sie 100-200 Rubel ab.
Und sie fingen an zu arbeiten.

Jeder von uns kann etwas tun. Es gibt einen Möbelhersteller - eine Bank für ein Bankdrücken.

Es gibt eine schweißgeschweißte horizontale Stange und parallele Stangen.

Im Juni wählten wir einen Tag und machten uns daran, die Seite fertig zu stellen. Graben Sie in die horizontale Stange und in die parallelen Stangen.

Boxsäcke aufgehängt.

Wir stellen eine Bank für das Bankdrücken und Gestelle für eine Langhantel. Der Riegel ist hier 60 kg schwer, anstelle von Pfannkuchen gibt es zwei gleich schwere Stümpfe.

Übung wurde sofort interessanter.
Wie ungefähr unser Training aussieht. Wir laufen 3 km von Taldom nach Dubrovka, strecken unsere Beine aus, trainieren die Elemente der Schlagtechnik mit Händen und Füßen und die Methoden des Kampfes.

Sich im Ring bewegen, Sparring.

Dann arbeiten wir an verschiedenen Stationen im Kreis: einem Querbalken, einem Querbalken, einer Tasche, einem Reifensprung usw.

Und wir drücken auch.

Wir machen ein Problem und rennen nach Hause.

Alle Fotos aus der Community "PRIDE" (Taldom) VKontakte.

Pin
Send
Share
Send
Send